Veranstaltungen

Sollten hier zur Zeit keine Veranstaltungen stehen, können Sie gerne auch nach vergangenen Veranstaltungen suchen, in dem Sie eine Datumseingabe oder einen Suchbegriff vorgeben.
Aus organisatorischen Gründen stehen auch wiederkehrende Veranstaltungen nicht immer frühzeitig zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns gerne und erfragen Sie die Termine.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Soziokratische Konsent-Moderation

15. Mai - 16. Mai

Konsent Moderation 15.+16.05.2017

Wirkungsvoll Besprechungen moderieren und Entscheidungen finden, die von allen getragen werden

– mit Christian Rüther und Nicola Kriesel

Besprechungen sind nötig, um das Miteinander in Organisationen gut zu gestalten. Dabei gibt es immer wieder Herausforderungen:
* Wie können Entscheidungen so getroffen werden, dass alle betroffenen Mitarbeiter*innen auch gehört werden?
* Wie können schnelle Lösungen gefunden werden, so dass das Team/die Organisation handlungsfähig bleiben und sie von allen Beteiligten auch ausgeführt werden?

Konsent heißt: keine*r hat einen schwerwiegenden Einwand im Hinblick auf das gemeinsame Ziel. Die Konsent-Moderation stammt aus der Soziokratie, einem Organisations- modell, bei dem die Mitarbeiter*innen ein hohes Maß an Mitbestimmung haben.

Kursziele: Im Seminar lernen Sie die Konsent-Moderation kennen und üben anhand von praktischen Beispielen. Zusätzlich geben wir einen Einblick in die Soziokratie als Organisationsmodell.

 

Christian Rüther arbeitet seit 2008 Jahren mit der Soziokratie. Er war Mitglied des Soziokratischen Zentrums in Deutschland und hat eine Master-Thesis zur Soziokratie geschrieben, die kostenlos unter www.soziokratie.org zum Download steht (Soziokratie-Skript).

Nicola Kriesel arbeitet seit 2005 Jahren im Team der SOCIUS Organisationsberatung und beschäftigt sich seit 2008 mit Soziokratie. Vor allem im Kontext von Organisationsentwicklungsprozessen und Workshops hat sie Erfahrungen gesammelt mit Konsententscheidungen, und auch im Team von SOCIUS.

Zielgruppe: Führungskräfte, Teamleiter*innen, Mitarbeiter*innen, Projektleiter*innen, Lehrer*innen
Zeit: 15./16. Mai 2017 jeweils 9.30 bis 17 Uhr,
Ort: SOCIUS, Tempelhofer Ufer 21, 10963 Berlin
Beitrag: 290 bis 390€ nach Selbsteinschätzung

Kontakt und Anmeldung:  Nicola Kriesel, tel.: 030 403010225, fortbildung@socius.de

Diese Fortbildung ist als Bildungsurlaub gemäß §11 Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) anerkannt.

Konsent Moderation Flyer
PDF als Download

Details

Beginn:
15. Mai
Ende:
16. Mai
Veranstaltungenskategorie:

Veranstalter

SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH
Telefon:
+49 (0)30 40301020
E-Mail:
fortbildung@socius.de
Webseite:
https://socius.de

Veranstaltungsort

SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH
Tempelhofer Ufer 21
Berlin,10963Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)30 40301020
Webseite:
https://socius.de