Christian Baier

Christian Baier

 

Email: baier@socius.de
Internet: socius.de
Telefon: +49 (0)30 403010224
#teilhabe #komplexität #international

Wie können wir Perspektiven entwickeln, in denen Menschen frei und einander zugewandt arbeiten und ihre Interessen gelingend miteinander aushandeln können? So in etwa lautet die zentrale Frage, die mich beruflich aber auch in meinem Privatleben in sozialen, kulturellen und (seltener) politischen Engagements beschäftigt.

Während meines Sozialarbeitsstudiums setzte ich mich vor allem mit Stadtteilprozessen auseinander. Eine sehr prägende Erfahrung war dabei ein Praktikum als Community Organizer in Chicago. Neben der ruhigen Tätigkeit des Knüpfens von Kontakten und Austausches über Interessen für den Stadtteil sind mir vor allem die öffentlichen Auftritte in Erinnerung wie Demonstrationen für einen menschlichen Mindestlohn bei öffentlichen Verträgen (was ja auch in Deutschland zunehmend an Anerkennung gewinnt).

 

Im Team von SOCIUS bin ich seit 2003. Auch hier stellt sich mir die Frage nach Kommunikationsformen und –räumen, in denen der und die Einzelne ihren Bedarf, ihre Wünsche und Interessen veröffentlichen kann, um sie anschließend mit den anderen Beteiligten zu verhandeln. Ich finde die Prozesse am interessantesten, in denen die Ergebnisse wirklich offen sind. Wichtig ist mir, dass diese Aushandlungen möglichst wertschätzend erfolgen, sich die Beteiligten wahrgenommen fühlen und an dessen Ende auch ein – auch nach außen – formulierbares Ergebnis steht.

Meine aktuellen Tätigkeitsfelder sind Partizipationsprozesse auf kommunaler Ebene, OE-Prozesse auf Landes- und Bundesverbandlicher Ebene und Teamentwicklung. Seit 2015 bilde ich mich im Rahmen eines 2,5 jährigen Studienganges in London an der Schnittstelle von Gestalt, komplexen Prozessen und systemischen Zugängen fort. Diese „neue Linse“ prägt gerade sehr meine Arbeit und wird noch weiter integriert werden.

 

Ich reise gerne und arbeite auch gerne international. Neben dem halbjährigen Aufenthalt in Chicago war ich nach dem Studium ein Jahr mit dem DED (heute GiZ) in Mali. Aktuell leite ich ein Partizipationsprojekt mit 15 Kommunen in Tunesien, bin häufig dort und lerne dort mindestens ebensoviel wie die Teilnehmenden in ihren Projekten.

Ehrenamtlich bin ich im Vorstand der UNITE!, die als Kreditgenossenschaft versucht, wirtschaftliche Perspektiven für und mit ihren Mitgliedern zu entwickeln und zu unterstützen.

Geboren 1975 in der Nähe von Kassel habe ich eine eher „klassische Bildung“ genossen, die sich wie ein roter Faden durchzieht: Ich liebe das wöchentliche Singen in der Berliner Marienkantorei, das Lesen schöner Bücher und den Besuch von Theater und Konzert.

Links:
www.dico-berlin.org; www.fo-co.info/organizing/literatur-und-handbuecher/mcneil.html; www.marienkantorei-berlin.de

Kontakt

SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH

Tempelhofer Ufer 21, 10963 Berlin
Tel:  +49 +30 40 30 10 2 - 0 (Zentrale)
Fax: +49 +30 40 30 10 2 - 20
Email: info[at]socius.de

Ansprechpartner*innen mit Durchwahl :

Christian Baier - 24
Joana Ebbinghaus - 29
Kerstin Engelhardt  - 26
Andreas Knoth - 23
Nicola Kriesel  - 25
Britta Loschke - 29
Denise Noerenberg (Buchhaltung) - 27
Dr. Ralph Piotrowski - 25
Dr. Rudi Piwko - 22
Jeweilige persönliche Email: [Nachname]@socius.de

7 + 7 =

SOCIUS Organisationsberatung GmbH

SOCIUS Logo
SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH
Tempelhofer Ufer 21, 10963 Berlin
Tel: +49 +30 40 30 10 2 - 0 (Zentrale)
Fax: +49 +30 40 30 10 2 - 20
Email: info[at]socius.de