+49 (0)30 40301020 info@socius.de
ende
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SOCIUS labor: „Improvisation in Organisationen – Ein erwachsenes Kinderspiel“

17. Oktober 2019, 14:00 - 18:00

Führung, Präsenz, Teamarbeit, Eigen- und Fremdverantwortung, Innovation, Hierarchie… nur ein kleiner Ausschnitt von Worten, die in gemeinnützigen Organisationen bisweilen schwer auf den Schultern der Beteiligten lasten.

Spaß, Leichtigkeit, Spiel- und Entdeckerfreude, Spontanität und Gemeinschaftsgefühl sind demgegenüber (scheinbar gegensätzliche) Heilsbringer, die dennoch immer wieder im Alltag untergehen.

Das Improvisationstheater erprobt es erfolgreich seit vielen Jahren: Beides ist möglich! Sogar ohne dass es den Akteur*innen bewusst ist. Ohne Requisiten und Textbüffelei kommen diese Übungen aus, die – für neugierige Laien wie für fertige Hamlets gleichermaßen-, geeignet sind. Im Fokus steht der Spielspaß. Ganz nebenbei entwickeln und stärken sich Team- und Erfindungsgeist, werden Rollen und Status erprobt und immer wieder reflektiert, üben sich Präsenz und Ausdruck, zeigen sich Themen, die gemeinsam unverkrampft in eine oder viele Lösung geführt werden.

Es ist keine Bühnenerfahrung erforderlich. Und bequeme Kleidung wird empfohlen.

Wir werden in diesem Labor „Improvisation in Organisationen- Ein erwachsenes Kinderspiel“ in kurzer Zeit szenisch erproben und erspielen, was sich in den beruflichen Alltag übertragen lässt:

  • Wie führe ich, ohne den Blick für die anderen zu verlieren?
  • Wie präsentiere ich mich selbstsicher und souverän?
  • Was kann ich konkret tun, wenn mir ad hoc die Ideen ausgehen?
  • Wie erreiche ich größere Perspektivvielfalt?

Unter dem allgegenwärtigen Motto „Scheiter heiter!“ lade ich dich herzlich ein, mit Hilfe des Improvisationstheaters, durch die Rollen und durch die anderen MitspielerInnen, dich mit dir selbst freudvoll auseinander zu setzen und deine Perspektiven zu erweitern.

=

Die Kosten

Die Höhe seines/ihres Teilnahmebeitrages bestimmt jede/r Teilnehmende am Ende der Veranstaltung selbst.

=

Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung (unter Angabe der Rechnungsadresse) über fortbildung@socius.de.

=

SOCIUS lounge

Anschließend an das Labor am 17.10.2019, ab circa 18 Uhr mit exzellentem Süppchen, Getränken und Gesprächen am Kaminfeuer.

Hannah Hummel

Hannah Hummel (34) ist Mutter zweier Wunder, arbeitet als Sozialpädagogin an der Freien Schule Leipzig und ist ehrenamtlich für den Bundesverband der Freien Alternativschulen (BFAS) tätig. Seit ihrem 14 Lebensjahr ist sie begeisterte „Impro“-Spielerin und hat sich auch während ihres Studiums, theoretisch wie praktisch, tiefergehend mit dieser Spielform des Theaters auseinander gesetzt. Sie ist überzeugt davon, dass Improtheater der Erhöhung des Resilienzgefühls dient, daher hat sie darüber ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit verfasst. Angeleitet hat sie Gruppen mit einer Altersspannweite von 6 – 66, erfahrungshomo- wie heterogen, multilingual, spontan oder thematisch-strategisch ausgerichtet.

Sinnvoll zusammenwirken

Details

Datum:
17. Oktober 2019
Zeit:
14:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH
Telefon:
+49 (0)30 40301020
E-Mail:
fortbildung@socius.de
Website:
https://socius.de

Veranstaltungsort

SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH
Tempelhofer Ufer 21
Berlin, 10963 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)30 40301020
Website:
https://socius.de

Vergangene Veranstaltungen

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On YoutubeVisit Us On Instagram