Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der inneren Balance auf der Spur

16. März 2024, 10:00 - 15:30

Die heutigen körper- und achtsamkeitsbasierten Therapieformen wären nicht denkbar ohne die Pionierarbeit von Elsa Gindler (1885-1961), die sich für die Grundbedingungen des jedem Menschen zugänglichen Funktionierens interessierte. Zu den Menschen, die von ihr gelernt haben oder die von ihrer Arbeit inspiriert wurden, gehören u.a. Lore und Fritz Perls, Otto Fenichel, Elfriede Hengstenberg, Wilhelm Reich, Ruth Cohn, Charlotte Selver, Emmi Pikler, Erich Fromm oder Moshe Feldenkrais. 

Statt den Körper zu trainieren, geht es darum, zu spüren, was ist und durch Experimente die natürlichen Anlagen zu entfalten. Im Mittelpunkt der Arbeit steht nicht der menschliche Körper, sondern der Mensch. Der Mensch als Ganzes in all seinen Beziehungsmöglichkeiten zu sich, zu seinem Körper, zu seinem Leben und zu seiner Umwelt. Der Weg geht über das selbstständige Arbeiten an alltäglichen Handlungen und den anschließenden Begreifensprozess. Blockaden können spürbar und durch neues Erleben aufgelöst werden, Körperentspannung bewusst eingeleitet werden, um wieder in die uns natürlich innewohnende Lebendigkeit zu kommen.

Wir laden Euch ein, im Rahmen eines offenen Angebots die Arbeit von Elsa Gindler zu erleben. Gleichzeitig wünschen wir uns, dass im Laufe der Zeit eine Gruppe entsteht, die Freude und Interesse daran hat, einen gemeinsamen längerfristigen Lernprozess zu entwickeln. 

Ort

SOCIUS Organisationsberatung

Tempelhofer Ufer 21

10963 Berlin

Kosten

Pro Termin EUR 80

Informationen

Joana Ebbinghaus, ebbinghaus@socius.de

Zeit

Geplant ist ein Rhythmus von ca. einmal im Monat samstags von 10 – 15:30h.

Erste Termine:  Samstag, der 16. März, Samstag, der 18. Mai, Samstag, der 22. Juni

Leitung

Edith von Arps-Aubert leitet ihr eigenes Institut für Bewegungsforschung. Sie gibt Kurse zur achtsamen Bewegungsbildung und Weiterbildungskurse zur Körperpsychotherapie, bietet Privatstunden an und ist publizistisch tätig. Sie hat zum Arbeitskonzept von Elsa Gindler an der Universität Marburg promoviert und war Dozentin am Institut für Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Bern sowie Ausbildnerin für Lehramt für Gymnasien. Edith war lange Zeit Gymnasiallehrerin für Sport und Geschichte an Schweizer Gymnasien (Olten und Biel/Bienne) und entwickelte dort Unterrichtseinheiten für Schüler:innen auf der Basis der Gindler Arbeit. Sie ist in Basel aufgewachsen und hat dort ihr Abitur gemacht. Als Mutter einer erwachsenen Tochter und glückliche Großmutter wohnt sie seit ihrer Pensionierung bei Luzern.

www.bewegungsforschung.ch

sinnvoll zusammen wirken

Socius change essentials

Entdecke praxisnahe Tipps für selbstorganisiertes Arbeiten in unserem gratis Onlinekurs, den SOCIUS change essentials. Mit über 30 Videos bietet der Kurs hilfreiche Selbstorganisations-Tools wie Konsentmoderation und Rollenboard-Tutorial.

Melde dich an und erhalte zusätzlich den SOCIUS brief, unseren Newsletter mit spannenden Themen und Veranstaltungen.

Details

Datum:
16. März 2024
Zeit:
10:00 - 15:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH
Telefon:
+49 (0)30 40301020
E-Mail:
fortbildung@socius.de
Webseite:
https://socius.de

Veranstaltungsort

SOCIUS Organisationsberatung gemeinnützige GmbH
Tempelhofer Ufer 21
Berlin, 10963 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)30 40301020
Webseite:
https://socius.de

Vergangene Veranstaltungen

Der inneren Balance auf der Spur

18. Mai 2024, 10:00 - 15:30

SOCIUS labor live: Resonanz in Beziehungen

14. Mai 2024, 16:00 - 20:00

AUSGEBUCHT! Selbst: Organisations: Entwicklung

23. April 2024, 11:00 - 26. April 2024, 16:00

Der inneren Balance auf der Spur

16. März 2024, 10:00 - 15:30

SOCIUS change essentials: Führung

19. Februar 2024, 17:00 - 18:00

SOCIUS change essentials: Entscheidungen

19. Januar 2024, 16:00 - 17:00

SOCIUS Seminar: Visuell moderieren

18. Januar 2024, 10:00 - 14:00

ausgebucht! SOCIUS Seminar: Zürcher Ressourcen Modell

12. Januar 2024, 10:00 - 13. Januar 2024, 14:00

SOCIUS change essentials: Resilienz & Dankbarkeit

11. Dezember 2023, 18:00 - 19:30

Leadership in Selbstorganistion

29. September 2023, 16:00 - 19:00

SOCIUS change essentials: Entscheidungen

7. Juli 2023, 12:00 - 13:30
View All Veranstaltungen
Visit Us On LinkedinVisit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Youtube